Neuigkeiten

04.08.2020, 12:00 Uhr

Unser Kandidat: Ralf Bockstedte

Bald sind Kommunalwahlen! In den folgenden Wochen möchten wir deshalb an dieser Stelle unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Rat der Stadt Essen und die Bezirksvertretung III genauer vorstellen. Heute ist Ralf Bockstedte an der Reihe.

Ralf Bockstedte ist 48 Jahre alt und arbeitet als Rechtsanwalt, Dozent und Berater im Profisport. Außerdem ist er offizieller Olympia-Botschafter für die olympischen und paralympischen Spiele 2032 an Rhein und Ruhr. Er kandidiert bei den anstehenden Kommunalwahlen im Wahlkreis 15 - Altendorf. Seine Schwerpunkte sind klar gesetzt:

Sicherheit & Ordnung
Sport (inklusive Olympia 2032 an Rhein und Ruhr vor unserer Haustür)
Inklusion
Förderung der örtlichen Wirtschaft
Smart City
eHealth

Ralf sagt: "Ich stehe für ein Miteinander von Jung & Alt unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion und Geschlecht. Inklusion ist kein Behindertenthema. Die Aktion Mensch beschreibt Inklusion richtig als „Gemeinsamverschieden“. Dafür trete ich auch in unserer Stadt an und möchte Verantwortung übernehmen."

Bild: Mike Henning / Henning Photography