CDU Stadtbezirksverband Essen West
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-essen-west.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
28.06.2016, 22:48 Uhr
Gespräch mit der Gewerkschaft der Polizei
Das Thema wird auch bei dem 127. Kreisparteitag der Essener Christdemokraten eine Rolle spielen: die Innere Sicherheit gerade in der eigenen Heimatstadt. Unter dem Titel "Sichere Stadt Essen" wird die CDU mit den 200 Delegierten am 9. Juli diskutieren, wie mehr Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger geschaffen werden kann.
Daher nutzten gestern auch Mitglieder des Essener CDU Vorstandes die Gelegenheit, mit der Gewerkschaft der Polizei Themen anzusprechen, die auch der Polizei selbst dringend unter den Nägeln brennt.
Gespräch der Vorstände von CDU und GdP

Gemeinsam mit Ratsherrn Peter Tuppeck (Vorsitzender des Kreispolizeibeirates) sowie den CDA-Vorstandsmitgliedern Dieter Landskrone und Thomas Ziegler haben wir mit dem GdP-Vorsitzenden Heiko Müller sowie den weiteren Vorstandsmitgliedern Sonja Galatsch-Perrey, Frank Hergaden, Birgit Langwieler und Sascha Stich über die aktuelle Situation der Polizei in Essen und NRW gesprochen. Wir haben dabei auch wichtige Punkte für unsere inhaltliche Debatte zur "Sicheren Stadt Essen" - so der Titel des Leitantrags zum Kreisparteitag am 9. Juli - aufgenommen und werden den Dialog mit der GdP weiterführen.

Abschließend hat Matthias Hauer im Namen der CDU Essen und auch ganz persönlich die hohe Wertschätzung und den Respekt für die Arbeit der Polizistinnen und Polizisten zum Ausdruck gebracht, die für unser aller Sicherheit täglich in Essen ihren Dienst leisten.