Neuigkeiten

15.02.2019

CDU OV Altendorf/Frohnhausen hat neuen Vorstand

Auf der Jahreshauptversammlung des neuen CDU Ortsverbandes Altendorf/Frohnhausen am vergangenen Dienstag (12.02.2019) haben die Mitglieder der ehemaligen Ortsverbände Altendorf und Frohnhausen einen gemeinsamen Vorstand gewählt. Die Fusion der beiden Ortsverbände zum 01.01.2019 wurde aus personellen Gründen notwendig.


30.01.2019

Thomas Kufen. Zuhören - Verstehen - Weitermachen

Am vergangenen Montag, 28. Januar, berichtete unser Oberbürgermeister Thomas Kufen von seiner Arbeit seit der Wahl im Jahr 2015. Auf der Veranstaltung "Thomas Kufen. Zuhören - Verstehen- Weitermachen." blickte er knapp 20 Monate vor der nächsten Kommunalwahl mit den Gästen im Parkhaus Hügel auch auf die Themen, die die Stadt in Zukunft bewegen werden. Die CDU Essen-West freut sich darauf, mit dir, lieber Thomas Kufen, in den kommenden Kommunalwahlkampf zu ziehen, sodass du an der Spitze unserer Stadt bleibst.


27.01.2019 | CDU Kreisverband Essen

CDU NRW beschließt Landesliste zur Europawahl

Ulrich Beul mit 92,7% auf Platz 16 gewählt

Am 26. Januar hat die Landesvertreterversammlung der CDU Nordrhein-Westfalen in Siegburg die personellen Weichen für die Europawahlen am 26. Mai gestellt. Dennis Radtke, Spitzenkandidat der CDU Ruhr, wurde auf den aussichtsreichen Platz 5 der Landesliste gewählt und erhielt 88,4% Zustimmung.


17.01.2019 | CDU Kreisverband Essen

Dennis Radtke ist Spitzenkandidat der CDU Ruhr für die Europawahl

Essener Kandidat Ulrich Beul wird vom Bezirksverband unterstützt

Beim Bezirksparteitag am 5. Januar in Gelsenkirchen wurde der Europaabgeordnete Dennis Radtke einstimmig zum Spitzenkandidaten der CDU Ruhr gewählt.


23.01.2018

Neujahrsempfang des Stadtbezirkes

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Freunde der CDU Essen-West,

wir möchten Sie herzlich zum Neujahrsempfang des CDU Stadtbezirkes III - Essen-West am Sonntag, den 04.02.2018 um 11:30 Uhr im Seniorenzentrum Margarethenhöhe (Helgolandring 71, 45149 Es-sen), einladen. Gäste sind herzlich willkommen.
Wie schon bei unseren vergangenen Neujahrsempfängen wird es zu Beginn einen Sektempfang ge-ben. Als Gastredner dürfen wir unseren Oberbürgermeister Thomas Kufen zum Thema „Ausblick auf die Stadtpolitik 2018“ begrüßen.
Für die weitere Planung erbitten wir eine Rückmeldung bis zum 26.01.2018 unter 0201/247 320 oder harti@cdu-essen.de. Geben Sie hierfür bitte Ihren Namen und die Anzahl der Personen an


07.01.2018

CDU besucht Konzert nach Weihnachten



17.12.2017

Gesamtschule Bockmühle: Neubau statt Sanierung

Die CDU Essen-West begrüßt den Vorschlag der Verwaltung, die Gesamtschule Bockmühle neu zu bauen und unterstützt den geplanten Weg.


12.03.2017

Theo Körber führt weiterhin die CDU in Frohnhausen

Auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Dienstag (07.03.2017) wurde der Ratsherr Theo Körber als Vorsitzender der CDU Frohnhausen im Amt bestätigt. Den stellvertretenden Vorsitz übernimmt weiterhin der Fraktionsvorsitzende der CDU-Fraktion in der BV III, Lothar Föhse. Der stellv. Vorsitzende der JU Essen-West, Björn Föhse, wurde als Kassierer ebenfalls im Amt bestätigt. Neue Schriftführerin wurde Manuela Rieckhof, die dieses Amt von Silke Wanders übernahm. Silke Wanders ist nun Beisitzerin im neuen Vorstand. Als Beisitzer wurden Irmgard Gross, Dirk Klaus und Willi Schenk wieder gewählt. Neu unter den Beisitzern ist Uwe Rahn. Aus dem Vorstand ausgeschieden ist die langjährige Vorsitzende des Ortsverbandes, Claudia Globisch (zuletzt Beisitzerin), die aus privaten Gründen nicht mehr kandidierte.


10.03.2017

CDU Frohnhausen säubert den Westpark

Im Rahmen des 12. SauberZauber am 18.03.2017 ab 10.00Uhr wird die CDU Frohnhausen den Westpark und den dazugehörigen Spielplatz in der Hildesheimer Straße reinigen. Die CDU Frohnhausen nimmt zum ersten Mal an der stadtweiten Aktion teil. „Mitglieder unseres Ortsverbandes sind auf den Vorstand zugegangen und wollten dies als gemeinschaftliche Aktion des Ortsverbandes machen“, erzählt Theo Körber. „Dem wollten wir uns nicht entziehen.“ Lothar Föhse, stellv. Vorsitzender, ergänzt: „Wir sind sehr froh, dass die Mitglieder unseres Ortsverbandes sich so für ihren Stadtteil einsetzen!“
Unterstützt wird die CDU Frohnhausen beim „sauberzaubern“ von der Spielplatzpatin Insaf Bozkurt mit ihrem 6-jährigen Sohn und der Landtagskandidatin Brigitte Harti.



06.03.2017

CDU Essen-West: Entscheidung für Machbarkeitsstudie ist der richtige Weg!

An der Gesamtschule Bockmühle muss was passieren: Die Schule ist in großen Teilen marode und kann keine Dauerbaustelle bleiben. Pläne sind in Arbeit.
Dazu Brigitte Harti, Vorsitzende der CDU Essen-West: „In den vergangenen Jahren erfolgten immer wieder Teilsanierungen. Ein Ende ist nicht zu sehen. Auf Dauer ist das nicht zielführend und belastet den Unterricht. Die CDU Essen-West hat immer ein Gutachten mit klaren Aussagen zum Zustand des Gebäudes gefordert. Wenn die Studie voraussichtlich Ende 2017 vorliegt, kann die Politik eine Entscheidung für die Zukunft treffen.
Unser Dank gilt Oberbürgermeister Thomas Kufen, der das Thema „Schulsanierungen/-neubau“ ganz oben auf die Agenda gesetzt hat und nun ein erstes Ergebnis präsentiert.“


Nächste Seite